Breadcrumb

ResultsPortlet

So erleichtern Sie Ihrem Kind das Zahnen
Noch bevor sich die ersten kleinen weißen Spitzen im Mundraum zeigen, kann sich der Zahndurchbruch mit Schwellungen, Rötungen und einem schmerzhaften Druck im Kiefer ankündigen. Kleinkinder verstehen natürlich noch nicht, woher das komische Gefühl und die Schmerzen im Mund auf einmal kommen und dass die Beschwerden wieder vorbeigehen. Kein Wunde ...
Die Zähne
Ein Zahn kann in einen sichtbaren Abschnitt unterteilt werden, der oberhalb des Zahnfleischs liegt, und in einen nicht sichtbaren Bereich, der im Kieferknochen unter der Mundschleimhaut liegt. Im gesunden Zustand besteht der sichtbare Teil der Zähne aus der sogenannten Zahnkrone, die von Zahnschmelz bedeckt ist. Der längere Teil ...
Schöne Zähne
Um diesen Idealvorstellungen von schönen Zähnen gerecht zu werden, ist der Zahnarzt heute oftmals gefordert, bei der Behandlung auch auf die ästhetischen Wünsche und Bedürfnisse seiner Patienten einzugehen. Der Grund: Immer mehr Menschen sind mit dem Aussehen ihrer Zähne nicht zufrieden, etwa weil Zahnverfärbu ...
Schwangerschaft und Zähne
Im Laufe der ersten drei Schwangerschaftsmonate können mitunter unangenehme Veränderungen im Mundraum auftreten, die eventuell eine zahnärztliche Behandlung erfordern. Volksweisheiten, wie "Jedes Kind kostet die Mutter einen Zahn" oder "Die Zähne der Schwangeren werden weicher, um den Calciumbedarf des ungeborenen Kindes zu deck ...

Schneller Kontakt über die mymedAQ Gesundheits-Hotline

 

 

Zur Arztsuche

Link zur Arzt-Suche im mymedAQ Gesundheits-Guide

 

Sie suchen die*den passende*n Ärztin*Arzt in Ihrer Nähe?

Hier werden Sie fündig