Breadcrumb

ResultsPortlet

Was ist eine Echokardiografie?

Die Echokardiografie, häufig auch Herzecho oder Schluckecho genannt, ist eine der wichtigsten Routineuntersuchungen am Herzen. Diese Ultraschalluntersuchung kann über verschiedene Herzerkrankungen Aufschluss geben. Es gibt mehrere Varianten des Herzechos, die teilweise miteinander kombiniert werden können.

Während der Untersuchung hält die Ärztin oder der Arzt einen Ultraschallkopf von außen an den Brustkorb. Es kann auch bis auf Herzhöhe eine Ultraschallsonde an der Spitze eines Endoskops über die Speiseröhre eingeführt werden. Die Geräte senden Schallwellen aus, die von den verschiedenen Geweben des Herzens und von den blutgefüllten Herzkammern unterschiedlich stark zurückgeworfen werden. Das Echo dieser Schallwellen erzeugt auf einem Monitor ein bewegtes Schwarz-Weiß-Bild.

Das so erzeugte Ultraschallbild zeigt die Struktur des Herzens und ermöglicht es zum Beispiel, die Größe der Herzkammern, die Funktion der Herzklappen oder die Dicke des Herzmuskels zu beurteilen. Außerdem lässt sich das Herz in Echtzeit bei seiner Arbeit beobachten und die Fließrichtung verschiedener Blutströme oder die Pumpleistung des Herzens bestimmen.

Dr. Ernst Binde: Apothekergarten

Arzneipflanzenführung mit Dr. Ernst Binde durch den Apothekergarten Wiesbaden

Wie funktioniert ein Blasentraining?

Menschen mit einer überaktiven oder schwachen Blase sind oft durch einen vermehrten Harndrang gezwungen, sofort die Toilette aufzusuchen oder verlieren tröpfchenweise Urin, bevor sie die Toilette erreicht haben. Ein Blasentraining – auch Urotherapie genannt – kann dann helfen, zumindest teilweise die Kontrolle über ihre Blase wiederzuerlangen.

Die Blase kann durch ein Training lernen, sich stärker zu dehnen und mehr Harn zu speichern. Zu einem Blasentraining gehören auch verschiedene verhaltenstherapeutische Ansätze sowie ein konkreter Trink- und Toilettenplan.

Welche Vor- und Nachteile hat die professionelle Zahnreinigung?
Ich kann mit der Dialyse, so wie es jetzt ist, sehr gut leben
„Mit der Zeit hat sich bei mir fast eine familiäre Beziehung zu den anderen Patienten und dem Pflegepersonal entwickelt. Man geht dort ja für eine lange Zeit mehrmals in der Woche hin.“

Schneller Kontakt über die mymedAQ Gesundheits-Hotline

 

 

Zur Arztsuche

Link zur Arzt-Suche im mymedAQ Gesundheits-Guide

 

Sie suchen die*den passende*n Ärztin*Arzt in Ihrer Nähe?

Hier werden Sie fündig