Aktuelle

Ver­an­stal­tungen


Vom Info­abend für junge Eltern bis zum Tag der of­fenen Tür im Pfle­ge­heim: Im mymedAQ-Ge­sund­heits­ka­lender finden Sie Vor­träge, Gruppen­treffen, Messen und an­dere Ver­an­staltungen in und um Wies­baden über­sichtlich ge­listet. Da wegen der ak­tuellen Si­tua­tion Ter­mine kurz­fristig ge­ändert oder ab­gesagt werden kön­nen, be­achten Sie bitte auch unsere Links zu wei­teren In­for­mationen der Ver­an­stalter und Ver­an­staltungs­orte.


Blutspenden an der HSK

In Zeiten von Corona werden Blutkonserven knapp. Es besteht kein erhöhtes Risiko, sich während einer Spende zu infizieren! Die Universitätsmedizin Mainz bietet an den Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken jeden Montag die Möglichkeit an, Blut zu spenden. Spenden kann jeder ab 18 Jahren, Erstspender müssen jünger als 65 Jahre sein, Dauerspender dürfen bis zum 73. Geburtstag spenden. Vor der Entnahme führt ein Arzt eine kurze Untersuchung durch, misst Puls, Blutdruck, Temperatur und Hämoglobinwert. Auch das entnommene Blut wird untersucht; wird dabei eine kritische Infektion festgestellt, wird der Spender benachrichtigt. Wichtig ist, etwa zwei bis drei Stunden vor dem Termin ausreichend zu essen und zu trinken. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich; Spender erhalten eine Aufwandentschädigung von 26 Euro.


DATUM:

Mo., 8. März 2021

UHRZEIT:

10.00 bis 12.30 Uhr und 14 bis 18.00 Uhr

ADRESSE:

Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden, Raum 00D302-303

Ludwig-Erhard-Straße 100
65199 Wiesbaden

Dir zuliebe?

So heißt die Performance der Saxophonistin Prisca Otto im Rahmen der wöchentlichen Künstlergottesdienste in der Fastenzeit. Sie stehen unter dem Motto "Sieben Wochen ohne Blockaden" und inspirieren, Muster zu überdenken, um die Seele zu stärken. 


DATUM:

Mi., 10. März 2021

UHRZEIT:

18 bis 18.30 Uhr

ADRESSE:

Evangelische Marktkirche Wiesbaden

Schlossplatz 4
65183 Wiesbaden


Infoabend Rund um die Geburt

Das Geburtshilfteteam der Asklepiosklinik stellt sich online den werdenden Eltern vor und beantwortet Fragen, unter anderem zu den unterschiedlichen Entbindungsmöglichkeiten. Darüber hinaus gibt´s Infos rund ums Stillen und auch alles Wissenswerte zur Geburt in Pandemiezeiten. "Per Skype ist die persönliche Nähe nicht so gegeben wie bei den Veranstaltungen vor Ort, aber wir sind sicher, mit unserem Angebot den werdenden Eltern entgegen zu kommen und alle Fragen auch online beantworten zu können“, sagt Dr. Stefanie Buchen, Chefärztin der Frauenklinik und Geburtshilfe und des zertifizierten Brustzentrums. Teilzunehmen ist ganz einfach: Interessierte melden sich per E-Mail an und erhalten einen Link. Zum Termin muss dann nur noch auf den Link geklickt und den Anweisungen gefolgt werden – und schon ist man mittendrin im Geschehen.


DATUM:

Do., 11. März 2021

UHRZEIT:

19.00 bis 20.00 Uhr

ADRESSE:

Die Anmeldung erfolgt unter Infoabend-Wiesbaden(at)asklepios.com


Blutspenden an der HSK

In Zeiten von Corona werden Blutkonserven knapp. Es besteht kein erhöhtes Risiko, sich während einer Spende zu infizieren! Die Universitätsmedizin Mainz bietet an den Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken jeden Montag die Möglichkeit an, Blut zu spenden. Spenden kann jeder ab 18 Jahren, Erstspender müssen jünger als 65 Jahre sein, Dauerspender dürfen bis zum 73. Geburtstag spenden. Vor der Entnahme führt ein Arzt eine kurze Untersuchung durch, misst Puls, Blutdruck, Temperatur und Hämoglobinwert. Auch das entnommene Blut wird untersucht; wird dabei eine kritische Infektion festgestellt, wird der Spender benachrichtigt. Wichtig ist, etwa zwei bis drei Stunden vor dem Termin ausreichend zu essen und zu trinken. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich; Spender erhalten eine Aufwandentschädigung von 26 Euro.


DATUM:

Mo., 15. März 2021

UHRZEIT:

10.00 bis 12.30 Uhr und 14 bis 18.00 Uhr

ADRESSE:

Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden, Raum 00D302-303

Ludwig-Erhard-Straße 100
65199 Wiesbaden

Regeneratives Yoga

Endlich Feierabend! Eine gute Gelegenheit, die Yogamatte vor dem Monitor auszubreiten: Achtsamkeit, meditative Haltungen und Bewegungen, Dehn- und Entspannungübungen stehen im Mittelpunkt des Online-Seminars für Frauen, das Yogalehrerin Maike Wübbena und das Frauengesundheitszentrum Sirona anbieten. Teilnehmerinnen können sich an sechs aufeinander folgenden Montagen zuschalten. Gebühr: 11 € pro Termin.


DATUM:

ab Mo., 15. März, bis Mo., 24. April 2021

UHRZEIT:

20.00 bis 21.30 Uhr

ADRESSE:

Online
Anmelden und Zugangsdaten:
maike.wuebbena(at)gmx.de

 


Geht doch!

So heißt die Performance des Schauspielers, Coachs und Entertainers Arno Hermer im Rahmen der wöchentlichen Künstlergottesdienste in der Fastenzeit. Sie stehen unter dem Motto "Sieben Wochen ohne Blockaden" und inspirieren, Muster zu überdenken, um die Seele zu stärken. 


DATUM:

Mi., 17. März 2021

UHRZEIT:

18 bis 18.30 Uhr

ADRESSE:

Evangelische Marktkirche Wiesbaden

Schlossplatz 4
65183 Wiesbaden


Blutspenden an der HSK

In Zeiten von Corona werden Blutkonserven knapp. Es besteht kein erhöhtes Risiko, sich während einer Spende zu infizieren! Die Universitätsmedizin Mainz bietet an den Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken jeden Montag die Möglichkeit an, Blut zu spenden. Spenden kann jeder ab 18 Jahren, Erstspender müssen jünger als 65 Jahre sein, Dauerspender dürfen bis zum 73. Geburtstag spenden. Vor der Entnahme führt ein Arzt eine kurze Untersuchung durch, misst Puls, Blutdruck, Temperatur und Hämoglobinwert. Auch das entnommene Blut wird untersucht; wird dabei eine kritische Infektion festgestellt, wird der Spender benachrichtigt. Wichtig ist, etwa zwei bis drei Stunden vor dem Termin ausreichend zu essen und zu trinken. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich; Spender erhalten eine Aufwandentschädigung von 26 Euro.


DATUM:

Mo., 22. März 2021

UHRZEIT:

10.00 bis 12.30 Uhr und 14 bis 18.00 Uhr

ADRESSE:

Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden, Raum 00D302-303

Ludwig-Erhard-Straße 100
65199 Wiesbaden

Medizin Bürgernah: Schönheitswahn – Die junge Brust – gesund, krank oder ideal?

Plastisch-rekonstruktive Brustoperationen mit Implantat und Eigengewebe und ästhetische Eingriffe zur Brustvergrößerung und -verkleinerung sind Themen des Online-Vortrags von Dr. med. Stefanie Buchen. Die mehrfach ausgezeichnete Chefärztin der Abteilungen Frauenklinik und Geburtshilfe und Leiterin des zertifizierten Brustzentrums der Asklepios Paulinen Klinik Wiesbaden ist Expertin für Brustchirurgie und legt besonderen Wert auf das perfekte Aussehen der operierten Brüste, ohne das medizinisch Notwendige aus den Augen zu verlieren. Anmelden kann man sich einfach per E-Mail. Die Teilnahme ist gratis.


DATUM:

Di., 23. März 2021

UHRZEIT:

18 bis 19 Uhr

ADRESSE:

Anmelden bitte unter marketing.wiesbaden(at)asklepios.com. Nach der Anmeldung erhalten Sie den Link zum Vortrag.


Richtungswechsel

So heißt die Performance des Drummers Burkhard Mayer-Andersson im Rahmen der wöchentlichen Künstlergottesdienste in der Fastenzeit. Sie stehen unter dem Motto "Sieben Wochen ohne Blockaden" und inspirieren, Muster zu überdenken, um die Seele zu stärken. 


DATUM:

Mi., 24. März 2021

UHRZEIT:

18 bis 18.30 Uhr

ADRESSE:

Evangelische Marktkirche Wiesbaden

Schlossplatz 4
65183 Wiesbaden


Infoabend Rund um die Geburt

Das Geburtshilfteteam der Asklepiosklinik stellt sich online den werdenden Eltern vor und beantwortet Fragen, unter anderem zu den unterschiedlichen Entbindungsmöglichkeiten. Darüber hinaus gibt´s Infos rund ums Stillen und auch alles Wissenswerte zur Geburt in Pandemiezeiten. "Per Skype ist die persönliche Nähe nicht so gegeben wie bei den Veranstaltungen vor Ort, aber wir sind sicher, mit unserem Angebot den werdenden Eltern entgegen zu kommen und alle Fragen auch online beantworten zu können“, sagt Dr. Stefanie Buchen, Chefärztin der Frauenklinik und Geburtshilfe und des zertifizierten Brustzentrums. Teilzunehmen ist ganz einfach: Interessierte melden sich per E-Mail an und erhalten einen Link. Zum Termin muss dann nur noch auf den Link geklickt und den Anweisungen gefolgt werden – und schon ist man mittendrin im Geschehen.


DATUM:

Do., 25. März 2021

UHRZEIT:

19.00 bis 20.00 Uhr

ADRESSE:

Die Anmeldung erfolgt unter Infoabend-Wiesbaden(at)asklepios.com


Blutspenden an der HSK

In Zeiten von Corona werden Blutkonserven knapp. Es besteht kein erhöhtes Risiko, sich während einer Spende zu infizieren! Die Universitätsmedizin Mainz bietet an den Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken jeden Montag die Möglichkeit an, Blut zu spenden. Spenden kann jeder ab 18 Jahren, Erstspender müssen jünger als 65 Jahre sein, Dauerspender dürfen bis zum 73. Geburtstag spenden. Vor der Entnahme führt ein Arzt eine kurze Untersuchung durch, misst Puls, Blutdruck, Temperatur und Hämoglobinwert. Auch das entnommene Blut wird untersucht; wird dabei eine kritische Infektion festgestellt, wird der Spender benachrichtigt. Wichtig ist, etwa zwei bis drei Stunden vor dem Termin ausreichend zu essen und zu trinken. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich; Spender erhalten eine Aufwandentschädigung von 26 Euro.


DATUM:

Mo., 29. März 2021

UHRZEIT:

10.00 bis 12.30 Uhr und 14 bis 18.00 Uhr

ADRESSE:

Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden, Raum 00D302-303

Ludwig-Erhard-Straße 100
65199 Wiesbaden

Die große Freiheit

So heißt die Bewegungs-Performance der Schauspielerin und Leiterin des Galli Kinder- und Jugendtheaters Viviane Hanna im Rahmen der wöchentlichen Künstlergottesdienste in der Fastenzeit. Sie stehen unter dem Motto "Sieben Wochen ohne Blockaden" und inspirieren, Muster zu überdenken, um die Seele zu stärken. 


DATUM:

Mi., 24. März 2021

UHRZEIT:

18 bis 18.30 Uhr

ADRESSE:

Evangelische Marktkirche Wiesbaden

Schlossplatz 4
65183 Wiesbaden


Neben- und Wechselwirkungen von Parkinsonmedikamenten

Die Gertrudis-Klinik Biskirchen ist ein neurologisches Fachkrankenhaus zur Diagnostik und Behandlung der Parkinson-Krankheit und verwandter Krankheitsbilder. Der Online-Vortrag der Ärztliche Direktorin Frau Dr. med. Ilona Csoti richtet sich an Betroffene und Angehörige. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Veranstalter ist das Parkinsonnetz Rhein-Main (PNRM). Die Teilnahme ist gratis.


DATUM:

Mi., 7. April 2021

UHRZEIT:

17 bis 18 Uhr

ADRESSE:

Weitere Informationen zum Parkinsonnetz Rhein-Main


Blutspenden an der HSK

In Zeiten von Corona werden Blutkonserven knapp. Es besteht kein erhöhtes Risiko, sich während einer Spende zu infizieren! Die Universitätsmedizin Mainz bietet an den Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken jeden Montag die Möglichkeit an, Blut zu spenden. Spenden kann jeder ab 18 Jahren, Erstspender müssen jünger als 65 Jahre sein, Dauerspender dürfen bis zum 73. Geburtstag spenden. Vor der Entnahme führt ein Arzt eine kurze Untersuchung durch, misst Puls, Blutdruck, Temperatur und Hämoglobinwert. Auch das entnommene Blut wird untersucht; wird dabei eine kritische Infektion festgestellt, wird der Spender benachrichtigt. Wichtig ist, etwa zwei bis drei Stunden vor dem Termin ausreichend zu essen und zu trinken. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich; Spender erhalten eine Aufwandentschädigung von 26 Euro.


DATUM:

Mo., 12. April 2021

UHRZEIT:

10.00 bis 12.30 Uhr und 14 bis 18.00 Uhr

ADRESSE:

Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden, Raum 00D302-303

Ludwig-Erhard-Straße 100
65199 Wiesbaden

Blutspenden an der HSK

In Zeiten von Corona werden Blutkonserven knapp. Es besteht kein erhöhtes Risiko, sich während einer Spende zu infizieren! Die Universitätsmedizin Mainz bietet an den Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken jeden Montag die Möglichkeit an, Blut zu spenden. Spenden kann jeder ab 18 Jahren, Erstspender müssen jünger als 65 Jahre sein, Dauerspender dürfen bis zum 73. Geburtstag spenden. Vor der Entnahme führt ein Arzt eine kurze Untersuchung durch, misst Puls, Blutdruck, Temperatur und Hämoglobinwert. Auch das entnommene Blut wird untersucht; wird dabei eine kritische Infektion festgestellt, wird der Spender benachrichtigt. Wichtig ist, etwa zwei bis drei Stunden vor dem Termin ausreichend zu essen und zu trinken. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich; Spender erhalten eine Aufwandentschädigung von 26 Euro.


DATUM:

Mo., 19. April 2021

UHRZEIT:

10.00 bis 12.30 Uhr und 14 bis 18.00 Uhr

ADRESSE:

Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden, Raum 00D302-303

Ludwig-Erhard-Straße 100
65199 Wiesbaden

Infoabend Rund um die Geburt

Geburtshelfer, Kinderärztinnen, Hebammen und Schwestern der Asklepios Paulinen Klinik Wiesbaden beraten an jedem zweiten Donnerstag werdende Eltern zum Thema Geburt, bis auf Weiteres in einer Videoschalte. Gratis nach Voranmeldung.


DATUM:

Do., 22. April 2021

UHRZEIT:

19.00 bis 20.00 Uhr

ADRESSE:

Parkinson: Therapie motorischer Komplikationen

Priv.-Doz. Dr. med. Simon Baudrexel ist Oberarzt der Klinik für Neurologie  der Universität Frankfurt. Sein Vortrag über Bewegungseinschränkungen und Behandlungsmethoden richtet sich an Betroffene und Angehörige. Veranstalter ist das Parkinsonnetz Rhein-Main (PNRM).


DATUM:

Mi., 5. Mai 2021

UHRZEIT:

17 bis 18 Uhr

ADRESSE:

Weitere Informationen zum Parkinsonnetz Rhein-Main


Infoabend Rund um die Geburt

Geburtshelfer, Kinderärztinnen, Hebammen und Schwestern der Asklepios Paulinen Klinik Wiesbaden beraten an jedem zweiten Donnerstag werdende Eltern zum Thema Geburt, bis auf Weiteres in einer Videoschalte. Gratis nach Voranmeldung.


DATUM:

Do., 6. Mai 2021

UHRZEIT:

19.00 bis 20.00 Uhr

ADRESSE:

Frauen kommen mit der richtigen Einstellung durch die Krise

"Bei Regen sind wenigstens alle Schaukeln frei", lautet der Untertitel des Seminars der Coachin Yvonne Skowronek. Frauen erfahren unter anderem, wie sie Belastungen und Schwierigkeiten in positive Energie verwandeln, Grenzen setzen, auf die eigene Kraft vertrauen und gelassen bleiben können, um widrige Umstände gut zu überstehen und Krisen zu meistern. 
Anmeldeschluss ist der 28. April; Gebühr: 30 Euro


DATUM:

Di., 11. Mai 2021

UHRZEIT:

17.00 bis 20.00 Uhr

ADRESSE:

Berufswege für Frauen

Neugasse 26
65183 Wiesbaden


Körpersprache & Körperbewusstsein – Präsenz zeigen!

Selbst wenn wir schweigen, senden unsere Haltung, Bewegungen, Blicke und Gesten Signale. Die Schauspielerin, Regisseurin und Coachin Ingeburg Amodé schärft den Blick für diese nonverbale Sprache und zeigt, wie man sie einsetzen kann, unter anderem um Konflikte zu verhindern oder zu entschärfen, um Ziele zu erreichen und einen erfolgreicheren und entspannteren Alltag zu erleben. Das Seminar richtet sich an Frauen und ist eine Kooperation des Büros für Staatsbürgerliche Frauenarbeit e.V. und der Kommunalen Frauenbeauftragten der Landeshauptstadt.
Anmeldeschluss ist der 6. Mai
Teilnahmegebühr: 13 Euro


DATUM:

Mi., 19. Mai 2021

UHRZEIT:

17.30 bis 19.30 Uhr

ADRESSE:

Rathaus, Raum 22

Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden


Parkinson: Musik als Lebenselixier

"Ressourcen aktivieren, gemeinsam den Alltag meistern" heißt der Online-Vortrag für Betroffene und Angehörige über die Heilkraft von Musik im Untertitel. Referentinnen sind Elke Wünnenberg, Psychologin, Psychotherapeutin und Musikpädagogin und Vorsitzende der Inititative Singende Krankenhäuser e.V. und die Musiktherapeutin Simone Viviane Plechinger. Veranstalter ist das Parkinsonnetz Rhein-Main (PNRM).


DATUM:

Mi., 2. Juni 2021

UHRZEIT:

17 bis 18 Uhr

ADRESSE:

Weitere Informationen zum Parkinsonnetz Rhein-Main


Parkinson: Aktivierende Physiotherapie

Einen Überblick über aktuelle Therapien gibt der Physiotherapeut Marko Bast. Der Online-Vortrag richtet sich an Betroffene und Angehörige. Veranstalter ist das Parkinsonnetz Rhein-Main (PNRM). Die Teilnahme ist gratis.


DATUM:

Mi., 7. Juli 2021

UHRZEIT:

17 bis 18 Uhr

ADRESSE:

Weitere Informationen zum Parkinsonnetz Rhein-Main


Parkinson: Aktivierende Physiotherapie

Einen Überblick über aktuelle Therapien gibt der Mainzer Physiotherapeut Marko Bast. Der Online-Vortrag richtet sich an Betroffene und Angehörige. Veranstalter ist das Parkinsonnetz Rhein-Main (PNRM). Die Teilnahme ist gratis.


DATUM:

Mo., 12. Juli 2021

UHRZEIT:

17 bis 18 Uhr

ADRESSE:

Weitere Informationen zum Parkinsonnetz Rhein-Main

Sie haben Anregungen, eine Kritik, wollen Ihren Termin einstellen oder Themenvorschläge machen? Schreiben Sie uns bitte unter redaktion(at)mymedaq.de