Responsive Image

Bild: © pixabay.com

15 Minuten für die Wochen vor und nach der Geburt 

 Gespräche mit Expertinnen der Wiesbadener Hebammen-Servicestelle zur Akutversorgung

​​​​​
Entwickelt sich das Baby gut? Verlaufen Schwangerschaft und Rückbildung gut? Frauen in Deutschland haben das Recht auf eine Hebamme, die sie in den Wochen vor und nach der Geburt berät. Da es zu wenige gibt, steht die Krankenkassenleistung jedoch längst nicht allen zur Verfügung. Wer in Wiesbaden niemanden findet, kann sich an die ​​​​​ Hebammen-Servicestelle zur Akutversorgung wenden. Unter anderem ist es möglich, kurzfristig einen digitalen Beratungstermin zu buchen. Das Pionierprojekt wird von der Kommunalen Frauenbeauftragten finanziert. Zu den Angeboten zählen auch die Informationsfilme für Schwangere und junge Familien, die Sie jetzt auf mymedAQ.de abrufen können: jeden Freitag zu einem neuen Thema, mit freundlicher Genehmigung der Kommunalen Frauenbeautragten Saskia Veit-Prang. Die Interviews führt Sigrid Schellhaas, Heilpraktikerin und Leiterin des Wiesbadener Frauengesundheitszentrum Sirona e.V.

10. September 2021

Mein Kind schläft nicht, mein Kind weint – was tun?

Nacht für Nacht, alle paar Stunden das Baby zu versorgen und zu trösten, womöglich über Wochen und Monate, ist für viele junge Eltern Alltag. Nicht wenige Mütter und Väter kommen dadurch an körperliche und emotionale Grenzen. Die Heilpraktikerin Sigrid Schellhaas erklärt mögliche Ursachen und beschreibt bewährte Lösungen. Übrigens: Werdende Mütter und junge Eltern können auf der Seite der Hebammen-Servicestelle zur Akutversorgung einen digitalen Beratungstermin mit ihr buchen.

Geplante und archivierte Videos im Überblick

Freitags ist Familienkurzfilmtag auf mymedAQ.de! Die ca.15 minütigen Clips der Wiesbadener Hebammen-Servicestelle zur Akutversorgung zeigen wir mit freundlicher Genehmigung der Kommunalen Frauenbeautragten Saskia Veit-Prang. Gemeinsam mit lokalen Hebammen und dem Frauengesundheitszentrum Sirona e.V. ist sie Initiatorin des Projekts und seine Koordinatorin.  

17. September 2021

Familienbildungsstelle – Tipps für das Leben mit dem Baby

24. September 2021

Freiberufliche Hebammen – was leisten sie?

01. Oktober 2021

Baby Blues oder Schwangerschaftsdepressionen – erste Hilfen

08. Oktober 2021

Pränataldiagnostik – Informationen und Entscheidungshilfen

15. Oktober 2021

Fehlgeburt  – Anlaufstellen  und erste Hilfen

22. Oktober 2021

Ein Durcheinander von Gefühlen – Anlaufstellen und erste Hilfen

29. Oktober 2021

Humanitäre Sprechstunde  –  Themen und konkrete Hilfen

05. November 2021

Nachbarschaftshaus Biebrich – Angebote zu Schwangerschaft und Babyzeit

12. November 2021

Familienbildungsstelle – Sprechstunden

19. November 2021

Frauengesundheitszentrum Sirona e.V. – Kurzporträt

26. November 2021

Wenn die Geburt anders verläuft als erhofft – Angebote und Anlaufstellen

03. Dezember 2021

Belastende Geburtserlebnisse –  erste Hilfen und Anlaufstellen

10. Dezember 2021

Beckenboden –  Informationen über das Wunderwerk an Muskulatur  

17. Dezember 2021

Beckenboden – Übungen fürs Wahrnehmen, Kontrollieren und Training

24. Dezember 2021

Beckenboden –  Alltagsverhalten, das den Muskeln gut tut

31. Dezember 2021

Mama-Baby-Yogakurs – Übungen zur Rückbildung und Bindung

Bisherige Themen im mymedAQ Familienprogramm

Weitere Themen und Tipps für junge Familien


Von Fragen zu Geburt und Kindergesundheit bis zu Strategien für einen glücklichen Alltag: Wir stellen lokale Initiativen, Expert*innen und Initiator*innen vor.