Antworten auf Ihre Ge­sund­heits­fragen

Expertenwissen, Beratung und Adressen

Dem Arzt und Thera­peuten ge­zielte Fragen zu stellen, ist ein wich­tiger Schrit­t zur Bes­serung. Bei der Vor­be­reitung hilft unser Ge­sund­heits-Coach mit dem Ge­sund­heits­lex­i­kon und Expert*innen der Ge­sund­heits-Hot­line, die bei individuellen Themen kostenlos beraten. Den Weg in die geeignete Praxis oder Klinik weisen die Arzt- und Physio­suche und das Klinikverzeichnis. Dazu nennen wir Notfalladressen. Wie Sie in Notfällen richtig reagieren, erfahren Sie unter Wiesbaden lernt Erste Hilfe.
Bitte be­ach­ten Sie, dass un­ser Ge­sund­heits-Coach eine ärzt­liche Kon­sul­ta­tion er­gän­zen, je­doch nicht er­set­zen kann.

Informationen zu Krankheiten, Beschwerden und Symptomen finden Sie bei mymedAQ

Wissensschatz

Tippen Sie Symptome ein, ein Organ, eine Erkrankung oder  Therapieform. Auf Ihre Anfrage erhalten Sie –  in weit über 90 Prozent der Fälle – allgemein verständliche Fachtexte auf dem neuesten Stand der Forschung
©  pixabay  

mymedAQ Navigator

Arzt-& Physiosuche

Die Adress­samm­lungen listen fast alle in Deutsch­land nieder­ge­lassenen Ärzte, Zahn­ärzte, Psy­cho­logen, Psy­cho­therapeuten und Be­handler in Not­fall­ein­richtungen – und Physiotherapeuten, insgesamt mehr als 317 000 An­sprech­partner – auch Coronaschwerpunktpraxen und -teststellen

©  pixabay  

mymedAQ Navigator

Notdienste

Ärzte, Apotheken und medizinische Dienste, die in und um Wiesbaden an Wochenenden, Feiertagen und nachts für Sie da sind.

​​​​​

 ©  adobe stock 

Kliniken im Überblick

Das richtige Bett für Sie

Steckbriefe und Adressen der Akutkrankenhäuser, Fach-, Reha- und Privatkliniken in Wiesbaden und Umgebung

©  pixabay  

Kostenlos

Gesundheits-Hotline

Im pers­önlichen Telefonat helfen medizinisch geschulte und erfahrene Be­rater*­innen entweder sofort weiter oder sie rufen nach einer Re­cherche zeitnah zurück. Der Service ist gratis!

©  pixabay  

Selbsthilfegruppen und Initiativen

Gemeinsam sind wir stärker!

Ihr Verzeichnis privater und öffentlicher Anlaufstellen in Wies­baden und Umgebung.

mymedAQ Präventionsberater

Vorsorge per Mausklick

Mit unseren Selbsttests erfahren Sie in wenigen Minuten, ob bei ihrer Ernährung, Ihrem Konsumverhalten, Schlaf und ihren Stressstrategien alles im grünen Bereich ist. Neu: Bewegung.

Responsive Image
 © Stadt Wiesbaden 

mymedAQ Behördenservice

Ihr Gesundheitsamt 24/7

Von Affenpocken und Corona bis Selbsthilfegruppen und Zahngesundheit: amtliche Dienstleistungen, Meldungen, Termine, Antragsformulare als Download u.v.m.

©  adobe stock  

mymedAQ Digitales

Auf Ihre neue e-Gesundheit!

Die Bundesregierung setzt auf digitale Angebote, insbesondere auf e-Rezept, ePa, DiGa und DiPa. Wir stellen sie vor und erklären, wie Sie sie nutzen können. 

©  pixabay  

mymedAQ Covid-19-Service

Informationen für Wiesbaden 

Was gilt seit dem 1. Oktober, wo finde ich Teststellen, Omikron-Varianten-Impfstoffe, Zuschüsse – Antworten auf häufig gestellte Fragen.

mymedAQ Allergieratgeber

Informationen & Hilfen

Pollenflugkalender, Pollenmonitor, Adressen, eine App und ein Gespräch mit Professor Dr. med Ludger Klimek über Prävention, Ursachen und Therapien.

Notfallwissen

Wiesbaden lernt Erste Hilfe

Die Initiative schult Bürger*innen, bei medizinischen und seelischen Notfällen richtig zu reagieren. Lernen Sie Expert*innen und Maßnahmen kennen. Plus: Termine.

©  Bildrechte